Microsoft Windows Server 2008 CAL -5 User - Benutzer Zugriffslizenzen Download
Microsoft Windows Server 2008 CAL -5 User - Benutzer Zugriffslizenzen Download
91.60*
Tralion GmbH Software hat 4,89 von 5 Sternen 1663 Bewertungen auf ProvenExpert.com
  • Verfügbar: > 100
  • Hersteller: Microsoft
  • Modellnummer: R18-02909
  • EAN: 0882224593199
  • VPE: virtueller Artikel
  • Lieferzeit: 0-1 Std.
Share:

Microsoft Windows Server 2008 CAL -5 User - Benutzer Zugriffslizenzen Download

CAL (Client Access License bzw. Client-Zugriffslizenz) ist die Berechtigung, auf den Server zuzugreifen und seine Dienste zu Nutzen.

Eine CAL ist keine Software.

Um auf einen Server zugreifen zu können, müssen sog. Client Access Licenses (CALs) erworben werden. Bei den CALs handelt es sich nicht um eigenständige Software, sondern um Zugriffsrechte. Hierbei wird zwischen User CALs (= Nutzer CALs) und Device CALs (= Geräte CALs) unterschieden. Welche von beiden gebraucht wird, hängt im Wesentlichen von der Nutzungsart des Servers ab.

Eine Lizenz pro User ist dann sinnvoll, wenn ein Benutzer über mehrere Geräte auf den Server zugreift, die Anzahl der benötigten Lizenzen richtet sich also nach Anzahl der Benutzer bzw. Anzahl der Mitarbeiter in einem Unternehmen.

Eine Lizenz pro Device ist dagegen sinnvoll, wenn wechselnde Benutzer über das selbe Gerät auf den Server zugreifen, die Anzahl der benötigten Lizenzen richtet sich also nach der Anzahl der Geräte in einem Unternehmen. Diese Art der CALs sind also dann zu empfehlen, wenn die Anzahl der Mitarbeiter höher ist als die Anzahl der Geräte, die auf den Server zugreifen.

Sie erhalten eine ausführliche Dokumentation der "Übernahme der Softwarenutzungsrechte". Hier wird die vollständige Rechtekette - angefangen vom Erstlizenzinhaber bis hin zu Ihnen als neuem Eigentümer der Lizenzen - offengelegt.

Sie erhalten einen physischen Datenträger zur Installation der Software. Es wird kein COA oder Box ausgeliefert.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.