Microsoft Office 2010 Paket – schnell & günstig bestellen

Sie wünschen sich eine produktive IT-Infrastruktur mit effizienten Anwendungen, die Sie im Büro unterstützen? Sie legen Wert auf Original-Software von Microsoft und wollen dennoch Ihr Budget schonen? Mit einer gebrauchten Lizenz für Microsoft Office 2010 bringen Sie das alles unter einen Hut! Die Bürosoftware Office 2010 eignet sich außerdem ideal, um PCs mit älteren Betriebssystemen wie Windows XP oder Windows Vista auf aktuelleren Stand zu bringen. Ebenso lässt sich Microsoft Office 2010 natürlich auch auf Computersystemen mit Windows 7 oder Windows 8 installieren.

In der Einstiegsversion Home and Student beinhaltet das Paket die essenziellen Programme

  • Word, das weltweit verbreitete Textprogramm,
  • Excel für Kalkulationen und Tabellen,
  • PowerPoint zur informativen Aufbereitung von Präsentationen sowie
  • OneNote, das als digitaler Notizblock fungiert.

Schon gegen geringen Aufpreis erhalten Sie mit der Version Professional Plus von Microsoft Office 2010 zusätzlich:

  • Outlook als E-Mail-Client
  • Publisher für einfache Drucksortengestaltung
  • Access für die effiziente Datenbankverwaltung
  • InfoPath für die Arbeit mit Formularen und
  • SharePoint für die verbesserte Projekt-Zusammenarbeit im Team.

Ist Office 2010 das Richtige für mich?

Die Software Office 2010 wird bevorzugt auf leistungsschwächeren, älteren PCs installiert, die beispielsweise mit Windows Vista oder Windows XP als Betriebssystem laufen. Beim Datenaustausch mit Kunden und Geschäftspartnern als auch firmenintern kann es hier mitunter zu Kompatibilitätsproblemen kommen, wenn ältere Office-Versionen genutzt werden. In der Folge werden Formatierungen nicht richtig übernommen oder Schriftarten nicht korrekt dargestellt. Mit der Umstellung auf Office 2010 lassen sich diese Hindernisse beheben, da das Programm sowohl mit älteren als auch mit neueren Office-Installationen kompatibel ist.

Product Key als Gebrauchtlizenz kaufen

Warum Office 2010 teuer kaufen, wenn es auch günstiger geht? Immer mehr Unternehmen setzen auf gebrauchte Product Keys, um ihre Firmencomputer auf eine aktuelle Office-Version zu bringen. Anstatt einer Installations-CD oder einer Key-Card erhalten Sie nach dem Kauf einen Link für den Download von Microsoft Office 2010 – den Key für die Freischaltung erhalten Sie per Einschreiben. Somit können Sie auch nachweisen, dass Sie die Lizenz legal erworben haben.

Holen Sie sich jetzt Ihr Upgrade auf Office 2010

Moderne PC-Infrastruktur ist für Unternehmen ein entscheidender Erfolgs- und Effizienzfaktor. Ärgern Sie sich nicht länger mit veralteten Softwares herum und rüsten Sie günstig auf Office 2010 um. Damit nutzen Sie die Standardprogramme Word, Excel, Outlook, PowerPoint und weitere Software von Microsoft auf 32-bit & 64-bit-Betriebssystemen, die Ihren Arbeitsalltag unterstützt.